Seit der Firmengründung wurden knapp 200.000 Photovoltaikmodule (50 MWp, Megawatt Peak) erfolgreich installiert, wobei gewerbliche Dachanlagen den Großteil widerspiegeln. Doch schon für das neues Lebensjahr erwartet Greenovative, dass die Freiflächenanlagen die Dachanlagen bei den jährlichen Zubauzahlen einholen werden ?.

Wie hat alles angefangen?

Im Oktober 2013 gründeten vier ehemalige Mitarbeiter eines fränkischen Photovoltaikunternehmens die Firma Greenovative mit dem Ziel, den Kunden maßgeschneiderte und rentable Photovoltaikanlagen anzubieten..

Obwohl der PV-Markt bundesweit schrumpfte, ließ sich Greenovative nicht davon abhalten, eine Vielzahl von Photovoltaikanlagen zu installieren. Seit dem wächst Greenovative stetig weiter und ist mittlerweile der führende Anbieter in Mittelfranken sowie ein bundesweit etablierter Partner für Gewerbekunden, Architekten, Planer und Gemeinden.

rpt