Solarpark Unterreichenbach

2.601
kWp
Anlagengröße
2.604.349
kWh
Jährliche Stromerzeugung
1.563
Tonnen
Jährliche CO2-Einsparung
Ort

91126 Kammerstein

Gesamtfläche

2,7 ha

Vergütungsgrundlage

Benachteiligtes Gebiet (EEG-Förderung), Innovationsausschreibung (EEG-Förderung) und Power Purchase Agreement (PPA)

Der Solarpark Unterreichenbach weist eine Größe von 2.601 kWp auf. Damit liefert er eine jährliche Stromerzeugung von 2.604.349 kWh, wodurch ca. 744 Haushalte versorgt werden können.

Die 2.601 kWp liegen im benachteiligten Gebiet und sind somit innerhalb der PV-Förderkulisse. Besonders hervorzuheben hinsichtlich der Vergütung ist in diesem Fall die Kombination aus dem Zuschlag aus der EEG-Innovationsausschreibung und einem zusätzlich abgeschlossenen s.g. Power Purchase Agreement (PPA), einem Stromliefervertrag.

Solarpark Unterreichenbach

So entsteht ein Solarpark

Greenovative erklärt hier die vier wichtigsten Phasen bis zur Fertigstellung eines Solarparks -
vom Erstgespräch bis zum Bau.

Solarparks – Schritt für Schritt

Andreas
Ditzig


Stellv. Leitung Projektentwicklung Solarparks

solarpark@greenovative.de
Tel.: 0911/13137489

Portrait Andreas Ditzig